Bildung

Zertifizierung

rtaustria hat die Erstzertifizierung erfolgreich abgeschlossen. Das Zertifizierungsaudit nach ISO 29990:2010 wurde am 1. August durchgeführt.

rtaustria hat ein Managementsystem für den Geltungsbereich Konzeption, Strukturierung, Planung, Durchführung, Evaluierung und Adaptierung von durch rtaustria angebotenen Lerndienstleistungen sowie die Approbation und die Akkreditierung von Lehr- und Lerninhalten eingeführt.

rtaustria verpflichtet sich, die in der ÖNORM ISO 29990:2010 geforderten Qualitätsmaßnahmen nach bestem Wissen und Gewissen zu unterstützen, fortlaufend weiterzuentwickeln und die Ergebnisse regelmäßig den internen und externen Audits zuzuführen.

Der interne Qualitätszirkel trifft sich in relgelmäßigen Abständen um den Kontinuierlichen Verbesserungsprozess (KVP) in den Dimensionen Planen - Umsetzen - Überprüfen - Handeln zu etablieren, zu implementieren und weiterzuentwickeln und laufend zu überprüfen.

ISO 29990:2010

Der internationale Standard DIN ISO 29990:2010 hat viele Gemeinsamkeiten mit der Qualitätsmanagement-Norm ISO 9001, stellt allerdings die Anforderungen an Lernprogramme und -prozesse in den Mittelpunkt und beschreibt die Anforderungen an das Management des Lerndienstleisters. Die ISO 29990 richtet sich somit vorrangig an alle Bildungsträger, die nicht-formale Bildung oder Training, organisierte und nachhaltige Bildungsaktivitäten anbieten.Die ISO 29990 richtet den Fokus auf die Lernenden, die Lernergebnisse, die Lerndienstleistung und die Kompetenz des Lerndienstleisters.

Die ISO 29990:2010 gliedert sich in zwei Bereiche:

  •     Lerndienstleistungen
        zB. Gestalten, Erbringen und Monitoring von Lerndienstleistungen
  •     Management des Lerndienstleisters
        zB. der Geschäftsplan, das Finanz-, Risiko-, oder Personalmanagement

Warum Zertifizierung als Lerndienstleister

Eine Zertifizierung nach ISO 29990:2010 für Bildungseinrichtungen (Lerndienstleister) ist ein von Ö-Cert anerkanntes Qualitätsmanagementsystem. Auch von verschiedenen Kostenträgern wird die Zertifizierung nach ISO 29990:2010 als Nachweis für ein Qualitätsmanagementsystem anerkannt.

Vorteile für rtaustria als Lerndienstleister:

  • Schaffung eines Qualitätsmodells
  • Vorgehensweise nach definierten Prozessen
  • Transparenz der eigenen Leistung
  • internationale Vergleichbarkeit