CPD-Bildungsprogramm

CPD Zertifikat (Fortbildungsdiplom)

CPD Zertifikat

Das CPD Zertifikat dient als Nachweis der vorgeschriebenen verpflichtenden Fortbildung gemäß § 11d MTD-Gesetz. 

Für das CPD-Zertifikat (erfüllt die gesetzlichen Mindest-Fortbildungsvorgaben) sind innerhalb von 5 Jahren (= 1 Periode) mindestens 80 CPD-Punkte zu erreichen. Wenn die erforderlichen 80 Punkte erreicht worden sind, kann ein Antrag auf das Zertifikat gestellt werden.

CPD Zertifikat PLUS

Für das CPD-Zertifikat PLUS als ausführlicher Qualitätsnachweis für Fort- und weiterbildung sind innerhalb von 5 Jahren (= 1 Periode) mindestens 160 CPD-Punkte zu erreichen. Wenn die erforderlichen 160 Punkte erreicht worden sind, kann ein Antrag auf das Zertifikat gestellt werden.

Einreichen zum Zertifikat

Alle Unterlagen senden Sie (als Kopie!) an das Verbandsbüro rtaustria bzw. eingescannt an bildung@radiologietechnologen.at, wo die Prüfung der Unterlagen stattfindet.

Für die Ausstellung eines MTD-CPD-Zertifikats wird ein Kostenersatz von € 250 eingehoben. Als spezielle Serviceleistung ist dies für rtaustria Mitglieder kostenlos!